Pressekontakt

Mossem, Peter

Peter Mossem

Unternehmenskommunikation

Schönfelderhof
54313 Zemmer
Tel: 06580-912117
Fax:06580-912111
p.mossem@bb-schoenfelderhof.de

 
  • 12.12.2019
    Ein spontaner Auftritt

    Ein spontaner Auftritt

    ZEMMER. Überraschung für die Werkstattmitarbeiter der St. Bernhards-Werkstätten: Die Band „Crash Boom Bang“ spielte pünktlich zur Kaffeepause im Foyer auf.   

     
     
  • 12.12.2019
    Menschlich bereichernde Herausforderungen - 23. Trierer Hospiztag widmete sich ebenso dem Thema „Fremdheit“

    Menschlich bereichernde Herausforderungen - 23. Trierer Hospiztag widmete sich ebenso dem Thema „Fremdheit“

    TRIER. „Fremdheit in der hospizlichen und palliativen Sorge“ lautet das Thema des 23. Trierer Hospiztags am vergangenen Samstag (16. November) im Robert-Schuman-Haus. Experten aus Wissenschaft und Praxis berichteten über besondere Herausforderungen und menschlich bereichernde Erfahrungen – und eröffneten so den mehr als 200 Teilnehmern der Veranstaltung beeindruckende Einblicke und wertvolle Hilfestellungen.   

     
     
  • 06.12.2019
    Der Nikolaus ist da!

    Der Nikolaus ist da!

    ZEMMER. Besuch der besonderen Art: Der Nikolaus, der Beelzebub und ein Engel sind da. Sie besuchen die Klienten des Schönfelderhofes.   

     
     
  • 03.12.2019
    „Ein unbedingtes Muss“

    „Ein unbedingtes Muss“

    ZEMMER / DUDELDORF. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit, ist die diesjährige Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Dudeldorf am ersten Adventswochenende ein „unbedingtes Muss“, dachten sich die Mitarbeiter der St. Bernhards-Werkstätten der Barmherzigen Brüder Schönfelderhof.   

     
     
  • 30.11.2019
    Weihnachtliche Inklusion

    Weihnachtliche Inklusion

    BITBURG/SEFFERN. Traditionell wird am ersten Adventssamstag durch den Dorfförderverein Seffern der Weihnachtsbaum aufgestellt. Erstmalig in diesem Jahr wurde an diesem besonderen Tag ein Weihnachtsmarkt durch den Verein organisiert.    

     
     
  • 19.11.2019
    Jubiläumswallfahrt nach Rom

    Jubiläumswallfahrt nach Rom

    ZEMMER/ROM. Ein Höhepunkt des Jubiläumsjahres "200 Jahre Peter Friedhofen" war die Pilgerreise der Dienstgemeinschaft der BBT- Gruppe nach Rom.   

     
     
 
 
 
2601
 
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.