GPBZ Prüm
Willkommen
Unsere Leistungen
Ansprechpartner
Adresse & Anfahrt

Gemeindepsychiatrisches Betreuungszentrum Prüm

Team GPBZ Prüm
"Seit dem ich regelmäßig an den Programmen der Tagesstätte teilnehme, hat sich meine Lebenssituation erheblich verbessert."
 

Die Mitarbeiter des GPBZ Prüm unterstützen Menschen mit einer psychischen Erkrankung in den verschiedensten Lebensbereichen. Unter einer achtsamen und wertschätzenden Haltung begleiten wir Sie auf Ihrem Lebensweg und stehen als verlässliche Partner an Ihrer Seite.                                                                                            

Eine Besonderheit des GPBZ Prüm stellt der Bereich der umfangreichen Arbeitstherapie dar. Es werden ganzjährig Weihnachtskrippen unter Anleitung eines ehrenamtlichen Krippenbaumeisters angefertigt und verkauft.                                                                                                                                                              Weiterhin haben die Klienten die Möglichkeit im „Lesecafe“ in der Zentralbücherei der Stadt Prüm, Besucher mit frisch gebackenen Waffeln und Getränken zu versorgen.                                                                                    Im kaufmännischen Bereich können sie sich im Weltladen in Prüm erproben und berufliche Erfahrungen sammeln.
Es gibt noch weitere arbeitstherapeutische Möglichkeiten, die wir vorhalten, für neue Ideen sind wir dennoch stets offen und helfen bei der Umsetzung.                                                                                                                 Durch die Vielzahl an arbeitstherapeutischen Maßnahmen konnten viele Nutzer wieder ins Arbeitsleben zurückkehren und Selbstbestätigung erfahren. Hierbei wurde sehr genau auf die Ressourcen und Wünsche der Klienten geachtet und ihre Mitbestimmung war stets Kernstück bei der Bearbeitung.                                                                                                                                                              

Bildergalerie

 

Wir begleiten den Menschen in seinem Lebensumfeld - individuell, persönlich und kompetent.

Wir beraten und begleiten Sie gerne bei der Auseinandersetzung mit Ihrer psychischen Erkrankung und unterstützen Sie bei der Verbesserung und Stabilisierung Ihrer persönlichen Lebenssituation.

Orientiert an Ihren individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ihren persönlichen Unterstützungsbedarf. Leitgedanke unseres Handelns ist dabei die Hinführung zu größtmöglicher Autonomie und Selbstbestimmung.

Intensiv betreute Wohnangebote

Das GPBZ Prüm verfügt über vier vollstationäre Wohnplätze, es handelt sich hier um jeweils ein eigenes Zimmer mit eigenem Badezimmer sowie einer großen Küche mit Wohn- und Esszimmer.

Unsere Hilfen umfassen:

  • Unterstützung beim Aufbau und der Gewinnung von Selbstständigkeit.
  • Anleitung und Begleitung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.
  • Planung des individuellen Tagesablaufs.
  • Einzel- und Gruppengespräche.
  • Freizeitgestaltung.
  • Entwicklung einer beruflichen Perspektive.

Kontakt- und Beratungsstelle

Es ist nicht leicht in besonders herausfordernden Lebenssituationen die richtige Hilfe zu finden und für sich in Anspruch nehmen zu können.
Daher bieten wir Betroffenen, Angehörigen und Interessierten kostenlose Beratung sowie den Raum mit anderen Besuchern in Kontakt zu treten. Natürlich können auch Freunde und nahestehende Bezugspersonen die Beratung mit begleiten.

Unsere Hilfen umfassen:

  • Klärung des Unterstützungsbedarfs im persönlichen Gespräch.
  • Information über verschiedene Hilfeformen und deren Vermittlung.
  • Beratung über den Umgang mit Behörden und der Antragstellung.
  • Nutzung des offenen Treffs als unverbindliche Möglichkeit des Austauschs.

Tagesstätte

Oft erschwert eine psychische  Beeinträchtigung den Umgang zu Mitmenschen, Unsicherheiten und Ängste schränken die Kontaktaufnahme mit anderen ein. Die Tagesstätte bietet die Unterstützung beim Austausch mit anderen Besuchern sowie bei der Gestaltung des Alltags.

Unsere Hilfen umfassen:

  • Übungen, um die hauswirtschaftlichen Fähigkeiten zu verbessern.
  • Ergotherapie und arbeitstherapeutische Angebote.
  • Gruppen- und Einzelgespräche.
  • Gemeinsames Kochen.
  • Freizeitgestaltung / Urlaubsfahrten.
  • Kognitives Training.

Ambulante Hilfen

Das GPBZ Prüm bietet die Möglichkeit der ambulanten Begleitung im persönlichen Umfeld, aus dem unmittelbaren regionalen Einzugsbereich der umliegenden Verbandsgemeinden Prüm und Obere Kyll.

Unsere Hilfen umfassen:

  • Förderung der Selbstständigkeit.
  • Hilfen in der eigenen Wohnung und im persönlichen Umfeld.
  • Persönliche Beratung in allen Lebenslagen.
  • Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags sowie in Krisen.
  • Begleitung bei Behördengängen und Arztbesuchen.

Im Rahmen des persönlichen Budgets erhalten psychisch erkrankte Menschen finanzielle Leistungen. Diese können von den Betroffenen dazu eingesetzt werden, in den unterschiedlichen Lebensbereichen am gesellschaftlichen Geschehen teilzuhaben.

Soziotherapie als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen zielt auf die Verkürzung bzw. Vermeidung von psychiatrischer Klinikbehandlung.

Wie Sie ein persönliches Budget und die Soziotherapie beantragen und welche Leistungen wir Ihnen anbieten, erfahren Sie bei uns.

 

Krämer, Erwin

Leiter GPBZ Prüm

Tiergartenstr. 84-86
54595 Prüm
Tel: 06551-980308
Mobil: 0160-90616668
Fax:06551-980309
e.kraemer@bb-schoenfelderhof.de

 
 
 
 
 
34